Event

DER GANZ BESONDERE OPERNABEND AM 7. DEZEMBER

HOCHKARÄTIGE OPERN - LIVEÜBERTRAGUNG AUS DER

MAILÄNDER SCALA MIT ANNA NETREBKO UND YUSIF EYVAZOVDie Saison 2017/2018 der Mailänder Scala beginnt mit der Oper "Andrea Chénier" von Umberto Giordano unter dem Dirigat des Scala-Musikdirektor Riccardo Chailly.Die Karten für die Saisoneröffnung mit Star-Sopranistin Anna Netrebko, die ab Dienstag, den 10. Oktober angeboten wurden, waren am selben Tag innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Trotz der bis zu 3.000 € teuren Plätze warteten Opernfans bereits zwei Tage vorher vor dem Scala-Theater auf die Öffnung der Kasse.Regie führt der bekannte neapolitanische Film- und Theaterregisseur Mario Martone. Im Cast sind neben Sopranistin Anna Netrebko auch ihr Gatte Yusif Eyvazov. Freuen Sie sich auf eine exklusive Liveübertragung mit deutschen Untertiteln und Premieren-Vorprogramm. Das PROGRAMM am 7. Dezember 201717:45 – 18:00 Uhr: Exklusives Vorprogramm für Kinos (15 min) 18:00 – 19:00 Uhr: 1. Akt „Andrea Chenier“ (01h 00min)19:00 – 19:30 Uhr: Pause für Kinos (30 min)19:30 – 20:32 Uhr 2. Akt „Andrea Chenier “ (01h 02min)ca. 20:45 Uhr (nach Applaus und Abspann): Ende der Übertragung Der Eintritt beträgt: € 24,00

« zurück